Sunday, January 6, 2013

7. Januar 2013

i'm gonna live I'm alright, if i'm gonna die it's alright, i'm okay


Wie lange ist das her, dass ich mich nicht gemeldet habe? Bestimmt mehrere Monate, Tut mir wirklich Leid aber ich hatte einfach so unglaublich viel um die Ohren. Ich habe meinen halben Freundeskreis verloren innerhalb von 2 Monaten und musste viele, oft wirklich schwere, Entscheidungen treffen. Naja genug von dem Dilemma, dass sich mein Leben nennt. Aber ab jetzt melde ich mich öfters Großes-Indianer-Ehren-Wort & dick versprochen. Ich hab mal die ganzen Posts gelöscht und fang ganz von vorn an. Ich habe mein Leben komplett umgestellt und brauchte auch irgendwie diese radikale Veränderung für meinen Blog, so jetzt bin ich eigentlich halbwegs zufrieden, hat irgendwie was düsteres und dramatisches aber ok. Wow, 2 Uhr Morgens, und ich bin hellwach. Mein Schlafrhythmus ist so dermaßen im Eimer, dass ich wahrscheinlich vor 4 nicht im Bett sein werde, und morgen ist schon wieder Schule, omg ich sterbeee. Ich denke ich spreche allen aus der Seele dass ich überhaupt garkeinen Bock hab. Einfach auf diesen Alltagstrott und die Visagen so mancher Mitschüler. Naja genug für heute

Gute Nacht euch allen, schlaft gut und träumt was schönes. Bis Morgen.








i know it makes no sense, but what else can i do? and how can i move on when i'm still in love with you?

1 comment:

JIL M▲RIE said...

süßes foto :)
http://jilmarie.tumblr.com/